Skip to content

CuroCon GmbH

Vorsprung durch Know-how

Als Bernhard Müller und Michael Wißbach sich im Jahre 2001 entschlossen die CuroCon GmbH ins Leben zu rufen, konnten die beiden bereits auf mehr als 10 Jahre Berufserfahrung zurückblicken.

Beide Firmengründer absolvierten ihr Ingenieurstudium an der Technischen Universität in Darmstadt.

Seit ihrem Studienabschluß sind beide durchgängig als Projekt- und Entwicklungsingenieure tätig.

Bereits kurze Zeit später übernahmen sie Verantwortung in der Rolle als Projekt- und Teamleiter in einem mittelständischen Ingenieurbüro.

Bereits ein Jahr später bestellte sie diese Firma zum Prokuristen und Mitgesellschafter. In den nächsten Jahren folgten zahlreiche aussichtsreiche Neuentwicklungen und Projekte, die schließlich in der Gründung der CuroCon GmbH mündeten.

Daten und Fakten:

1994 Einführung digitale Regelungssysteme für Antriebstechnik
1996 Einführung dynamische Drehstromantriebe in der Prüftechnik
1997 Entwicklung und Einführung eines delphibasierenden Automatisierungssystems für PC
1999 Entwicklung einer LabVIEW-basierenden Automatisierung – Verfahrenstechnik Brennstoffzellenforschung
2002 Entwicklung einer entkoppelten Mehrgrößenregelung für 4-Maschinen-(Allrad)-Prüfstände
2004 Entwicklung und Einführung von CuroControl® als eigenständiges Prüf- und Automatisierungssystem
2006 Entwicklung einer Prüfstandssimulation zur Errichtung einer virtuellen Fabrik
2009 Modularisierung von CuroControl® in Hardware und Software