Skip to content

5. Juli 2012

Der Landgasthof Zum Müller in Ruderting, hier kann man aufladen!

Autor: Michael Wissbach | CuroCon GmbH am Donnerstag, den 5. Juli 2012
Ruderting Landgasthof zum Müller Familie Buchner

Die Infrastruktur zum Aufladen von Elektroautos ist noch wirklich dürftig. Man kommt sich zurückversetzt vor in die Zeiten von Berta Benz, in denen man das Benzin für die ersten Motorkutschen noch in der Apotheke kaufen musste.

Zum Glück trifft man immer wieder auf eine zugängliche Steckdose auf Parkplätzen mit zugänglichen Eigentümern.

So auch in Ruderting beim Landgasthof zum Müller. Familie Buchner lässt uns gerne an der Steckdose unter dem Küchenfenster unseren Opel Ampera aufladen.

Ruderting Landgasthof zum Müller Ampera wird geladen

So können wir unter der Woche unsere täglichen Fahrten in Passau und Umgebung problemlos elektrisch zurücklegen und kehren abends natürlich gerne im Gasthof in Ruderting ein, in dem wir auch gerne übernachten.

Bei schönem Wetter ist natürlich auch der Biergarten sehr zu empfehlen, und das Essen ist hier sowieso ein großer Genuss.  Wir fühlen uns hier rundherum gut aufgehoben. Nur eine Bitte: Die Außensteckdose abends anlassen, wenn wir mit unserem Ampera da sind ….  ;-)

Share your thoughts, post a comment.

Note: HTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to comments